Hochseefestung Helgoland Teil I 1891-1922

helgoland-teil-I-seite

Hochseefestung Helgoland

Eine militärhistorische Entdeckungsreise „1891-1922“

Fröhle u. Kühn (Verlag)
978-3980541510  (ISBN)
80 Seiten / Taschenbuch Din A4
55 Fotos, Risse und Pläne

13,00 € zzgl. Porto u. Verpackung

 

Rezension in: Deutsches Atlantikwall-Archiv, Heft Nr. 32/1998

Rezension in: Deutsches Atlantikwall-Archiv, Heft Nr. 32/1998
„Das Buch des Jahres 1998 hat – wieder einmal – das Autorengespann Fröhle/Kühn herausgebracht. Die Anfänge Helgolands als Hochseefestung werden hier detailliert beschrieben. Der nur allgemein interessierte Leser wird scho-nend an die technischen Details der Festungsanlagen herangeführt, der rein Festungsinteressierte verschlingt es mit Spannung. Faszinierend sind Auswahl und Druckqualität der ausgewählten Risse, Lagepläne und (Luft)Aufnahmen, die einen Großteil des Buches ausmachen. Das Preis-/Leistungsverhältnis bei diesem Werk könnte so manchem Verlag einmal zum Vorbild dienen.“